Suche: | Home | Warenkorb | Lieferung | Kontakt | AGBs und Widerruf | Impressum
 
Aktuell
Alan Ames
Antiquariat
Barmherziger Jesus
Bilder
Bücher
Devotionalien
Gebetszettel
Gutschein
Kalender
Multimedia
Schnäppchen
Spiele
Statuen
Downloads

Grüß Gott beim Miriam-Verlag!

Herbst-Angebot

Lassen Sie sich inspirieren von unserem aktuellen Herbst-Angebot - eine große Auswahl an Büchern und Multimedia-Artikeln mit breitem Themenspektrum erwartet Sie: eine neue Kleinschrift von Pater Gottfried Egger über den hl. Charbel, der Bestseller "Skandal Barmherzigkeit" von Schwester Emmanuel, ein nützlicher Knigge für Messdiener sowie diverse Kleinschriften aus unserem Haus! - Außerdem: eine DVD-NEUAUFLAGE des populären Klassikers "Die Trapp-Familie", günstige Kunstdrucke von Heiligenbildern, Weihwasserkessel und der allseits beliebte Haussegenkalender 2019!
mehr »

NEUERSCHEINUNG Alan Ames mediabook

Der Filmemacher Michael Mayr begleitete Alan auf einer Europareise. Er filmte ihn in London an den Stätten seiner Jugend, wo Alan in einer Motorradgang ein kriminelles Leben führte. Alans Frau, sein Ex-Chef, mehrere Priester und Menschen, die durch Alans Gebete von Gott geheilt wurden, kommen zu Wort. Außerdem beantwortet Alan Fragen über Heilung, seinen Lebenslauf und spricht über Wunder, die er erlebte. - DVD Double-Layer (8,5 GB) in optimaler Bildqualität! - Laufzeit: 180 Minuten
mehr »

NEUERSCHEINUNG: Versunken in Gott

Bebilderte Kurzbiographie über das wundersame Leben des hl. Charbel Makhlouf, des Wundermönches vom Libanon. Mit Novene, Litanei und weiteren Gebeten.
mehr »


NEUERSCHEINUNG: Der Name Jesus sei euer Gruß

Informative Abhandlung über die Wirkmächtigkeit des Namen "Jesus" - mit zahlreichen Zitaten von Heiligen sowie Litaneien und Gebeten!
mehr »


NEUERSCHEINUNG: Verwundet von der Liebe Gottes

Der Franziskanerpater Gottfried Egger beleuchtet in diesem Büchlein das Leben, die Spiritualität und die Charismen der Südtirolerin Maria von Mörl, die bereits zu Lebzeiten (1812 - 1868) als die "Ekstatische von Kaltern" bezeichnet wurde.
mehr »


© 2018 Miriam-Verlag