Suche: | Home | Warenkorb | Lieferung | Kontakt | AGBs und Widerruf | Impressum
 
Aktuell
Alan Ames
Antiquariat
Barmherziger Jesus
Bilder
Bücher
Devotionalien
Gebetszettel
Gutschein
Kalender
Multimedia
Schnäppchen
Spiele
Statuen
Downloads

Zeit für Gott

Autor: P. Jacques Philippe

Das innere Beten, d. h. die Fähigkeit, während des Gebetes gänzlich auf Gott ausgerichtet zu sein, stellt für viele Gläubige ein großes Hindernis dar. Obwohl man ernsthaft bemüht ist, andächtig zu beten, schweifen die Gedanken immer wieder ab zu weltlichen Angelegenheiten. In diesem Buch gibt der erfahrene französische Ordenspriester Jacques Philippe viele Hinweise, wie man diesem Problem Herr werden kann. Nach einer Einleitung wird zunächst erläutert, was man unter innerem Beten versteht (vor allem erfolgt eine Abgrenzung von heute populären esoterischen Meditationsformen), anschließend wird erklärt, wie die Zeit beim inneren Beten genutzt werden soll und welche Rolle äußere Rahmenbedingen spielen (Zeit, Ort, körperliche Haltung). Darauf folgt ein Kapitel über die Entwicklung eines gesunden Gebetslebens und abschließend werden einige Methoden des inneren Betens vorgestellt (z. B. Meditation, Rosenkranz, Herzensgebet). Im ersten Anhang findet sich eine Meditationsmethode von P. Libermann, einem Spiritaner, im zweiten Anhang wird die Übung der Gegenwart Gottes nach den Briefen von Bruder Lorenz von der Auferstehung (1614 - 1691) vorgestellt.

126 Seiten, broschiert

Art.Nr.: 3063

Preis: € 10.00  

© 2020 Miriam-Verlag